MPW-55

Die Zentrifuge MPW-55 ist eine kleine Laborzentrifuge zur allgemeinen Verwendung, deswegen findet sie ihre Anwendung in medizinischen, biochemischen, tierärztlichen, industriellen und vielen anderen Laboren. Empfehlenswert vor allem für die Ermittlung des Hematokritwertes.

Es gibt eine Möglichkeit, die Zentrifuge an den 12V - Zigarettenanzünder im Auto über einen 600W – Umformer anzuschließen. Das ermöglicht Arbeiten auf dem Gelände und liefert rasche Untersuchungsergebnisse.

Produktanfrage

Die Zentrifuge MPW-55 ist eine kleine Laborzentrifuge zur allgemeinen Verwendung, deswegen findet sie ihre Anwendung in medizinischen, biochemischen, tierärztlichen, industriellen und vielen anderen Laboren. Empfehlenswert vor allem für die Ermittlung des Hematokritwertes.

Es gibt eine Möglichkeit, die Zentrifuge an den 12V - Zigarettenanzünder im Auto über einen 600W – Umformer anzuschließen. Das ermöglicht Arbeiten auf dem Gelände und liefert rasche Untersuchungsergebnisse.

Merkmale:

  • die Zentrifuge wurde unter besonderer Berücksichtigung der Bedürfnisse von Familienärzten und Tierärzten konstruiert
  • wartungsfreier Induktionsantrieb
  • moderne Programmierung
  • LCD-Display
  • 9 Programme
  • Regulierung RPM/RCF
  • 3 Beschleunigungs- / Bremscharakteristiken (Verarbeitungsmöglichkeit)
  • Einstellung der Schleuderzeit
  • Dauerbetriebsmodus HOLD
  • Kurzzeitbetriebsmodus „SHORT”
  • geringe Abmessungen
Rotor RPM Max. RCF Max. Behälter Einsatz Gefäß Anzahl der gefäß
pro rotor
11201
Kat.-Nr. 11201
14 500 min-1 13 163 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 15122
Kat.-Nr. 15122
2 Details
11201
Kat.-Nr. 11201
14 500 min-1 13 163 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 15125
Kat.-Nr. 15125
24 Details
11201
Kat.-Nr. 11201
14 500 min-1 13 163 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 15130
Kat.-Nr. 15130
2 Details
11201
Kat.-Nr. 11201
14 500 min-1 13 163 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 15131
Kat.-Nr. 15131
4 Details
11202
Kat.-Nr. 11202
14 500 min-1 15 279 x g nicht zutreffend
Kat.-Nr. 14084
15127
Kat.-Nr. 15127
12 Details
11202
Kat.-Nr. 11202
14 500 min-1 15 279 x g nicht zutreffend
Kat.-Nr. 14133
15125
Kat.-Nr. 15125
12 Details
11202
Kat.-Nr. 11202
14 500 min-1 15 279 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 99027
Kat.-Nr. 99027 *nicht im regulären angebot von MPW
12 Details
11204
Kat.-Nr. 11204
14 500 min-1 15 279 x g nicht zutreffend
Kat.-Nr. 14084
15127
Kat.-Nr. 15127
24 Details
11204
Kat.-Nr. 11204
14 500 min-1 15 279 x g nicht zutreffend
Kat.-Nr. 14133
15125
Kat.-Nr. 15125
24 Details
11204
Kat.-Nr. 11204
14 500 min-1 15 279 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 99027
Kat.-Nr. 99027 *nicht im regulären angebot von MPW
24 Details
12205
Kat.-Nr. 12205
14 500 min-1 14 574 x g nicht zutreffend nicht zutreffend 15101
Kat.-Nr. 15101
24 Details
  • Signalisierung einer ungleichmäßigen Belastung
  • Deckelsperre beim Schleudern
  • Startsperre bei geöffnetem Deckel
  • Notöffnung des Deckels
  • Übereinstimmung mit den internationalen Sicherheitsnormen EN-61010-1 i EN-61010-2-020, EN-61010-2-101
Stromversorgung : 100÷230V 50/60Hz
Leistung [W] : 95
Volumen [ml] : 48 (24 kapilary)
Max. RPM [m-1] : 100 ÷ 14 500
Max. RCF [x g] : 15 279
Betriebszeit : 15s ÷ 99 min 45 s, lub ∞, krok 15 s
Abmessungen H x W x D [mm] : 180 x 220 x 270
Gewicht [kg] : 5
Produkt registrieren